有求皆苦,无欲则刚。—中国谚语

Tension is who you think you should be, Relaxation is who you are. —Chinese Proverb

Aktuelles

Aktueller Hinweis

Lieben Patienten,

bevor Sie zur Behandlung kommen bitte ich Ihre Aufmerksamkeit um die folgende Information aus aktuelle Anlass.

-Im Eingangsbereich gibt es ein Desinfektionsspender, der bitte nach Eintreten in unsere Praxisräume benutzt werden konnte.

-Nach jedem Patienten wird eine Pause von mind. 10 Minuten eingelegt um die Räume zu lüften, relevante Flächen und die Türklinken zu desinfizieren sowie Patientenbegegnung im Warteraum zu verhindern. Bitte kommen Sie in die Praxis mit der Maske und pünktlich zum Termin, um die Zeit im Warteraum zu minimieren. 

-Bitte eigene Tücher zum Zudecken mitbringen.

– Wenn Sie Erkältung- und Grippesymptomen haben bitte ich um eine rechtzeitige Absage via Email oder Telefon.

Vielen Dank für Ihre Verständnis und Unterstützung!

Herzliche Grüße,

Huating

MEIN ANGEBOT

Therapie

Wie Akupunktur, chinesische Kräuter, Diätetik und Kinder Tuina Sie auf dem Weg der Heilung unterstüzen.

Mein Angebot >>

Aktuelles und Blog

Wie Sie die Prinzipien der Traditionellen Chinesischen Medizin in Ihren Alltag integrieren können.

Zum Blog >>

Qi Gong

Qi Gong hilft die Energien des Körpers zu lenken und zu harmonisieren.

Zum Workshop >>

 

TCM Anwendungsgebiete

Wer heilen will, muss den ganzen Menschen behandeln.

-Chinesisches Sprichwort

Mehr Informationen >>
acupuncture

Akupunktur

Akupunktur ist als Therapieform der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) eine seit mehr als 2000 Jahren angewendete Behandlung, die durch das Einstechen von speziellen Akupunkturnadeln in spezifische Punkte die körpereigenen Heilungskräfte aktivieren und die Gesundheit erhalten oder wiederherstellen soll. Durch die Nadelung (Akupunktur) oder Erwärmung dieser Punkte (Moxibustion) wird der Organismus gezielt dazu angeregt, sich selbst wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Traditionell versteht man unter Akupunktur die Regelung des Flusses der Lebensenergie (Qi).

More

Chinesische Kräuter 

Die Chinesische Arzneimitteltherapie verwendet vorwiegend Pflanzenteile (Wurzeln, Rinden, Blüten und Blätter), aber auch Mineralien und einige Tierprodukte. Sie haben in China eine bis zu 2000 Jahre alte Anwendungstradition. Heute ist dabei natürlich dem Artenschutz und wissenschaftlichen Erkenntnissen Rechnung zu tragen. Geschützte Arten aus dem Tier- und Pflanzenreich oder vergiftende Substanzen werden nicht mehr eingesetzt. Ein Grundsatz der Traditionellen Chinesischen Medizin ist die Erkenntnis, dass das Ganze mehr ist als die Summe seiner Teile. Deshalb werden einzelne Kräuter und Substanzen in der Regel miteinander kombiniert. Damit können erwünschte Wirkungen gegenseitig verstärkt, unerwünschte aufgehoben oder gelindert werden. Jeder Patient erhält ein individuell auf ihn und seine Krankheitssituation abgestimmtes Rezept. Grundsätzlich besteht kein Anwendungsvorbehalt gegen chinesische Arzneimittel. Allerdings muss ihre Auswahl, Zusammenstellung und Dosierung dem/der erfahrenen TherapeutIn vorbehalten bleiben. Von Selbstmedikationen ist dringend abzuraten. Der/Die TherapeutIn wird ihre Dosierung und Zusammenstellung dem Alter, dem Körpergewicht und den gesundheitlichen Vorbedingungen des/der PatientIn anpassen. Sollten zusätzlich andere Medikamente eingenommen werden, muss der/die BehandlerIn stets darüber informiert werden, um Unverträglichkeiten auszuschließen.

More
jujube

Chinesische Diätetik

Nach der TCM Lehre haben unsere Lebensmittel thermische Wirkungen (heiß, warm, neutral, kühl und kalt) und Geschmacksrichtungen entsprechend besonderen Qualitäten: nährende, befeuchtende, erweichende, ausleitende, etc. Die chinesische Diätetik betrachtet eine ausgewogene Ernährung als sehr wichtig um das Gleichgewicht zwischen Yin und Yang zu erhalten, Krankheiten vorzubeugen und medizinische Behandlung zu ergänzen.

alisher-sharip-mumpl9-D7Uc-unsplash

Anwendungsgebiete

Die Chinesische Medizin ist eine ganzheitliche Heilmethode, deren Weisheit Körper, Geist, Seele, Ernährung und Lebensstil miteinander verbindet. Dennoch sehe ich als hilfreich eine Auswahl der Beschwerden aufzulisten, die nach der WHO (Weltgesundheitsorganisation) mit Chinesische Medizin behandelt werden können, damit Sie sich vorab informieren können. 

Schmerzsyndrome
Schmerzen des Bewegungsystems (z.B. Rücken, Hals-, Brust-, Lendenwirbelsäule, Schulter, Ellenbogen, Handgelenk, Hüftgelenk, Knie, Fuß, Ferse, Zeh), Fibromyalgie, Muskelschmerzen, Rheuma, Arthrose, Arthritis, Migräne, Zahnschmerzen

Allergische Beschwerden
Akne, Neurodermitis, Heuschnupfen, Schuppenflechte, Asthma bronchiale, Ekzem, Nesselsucht, Nahrungsmittelallergie (Nahrungsmittelunverträglichkeiten), Sonnenallergie

Begleittherapie bei Tumorerkrankungen
Tumorschmerzen, Linderung der Übelkeit bei Chemotherapie

Übergewicht

Immunstörung

Psychische und psychosomatische Störungen
Depression, Schlafstörungen, Erschöpfung und chronische Müdigkeit, Kopfschmerzen, Unruhezustände, Raucherentwöhnung, Burn-out, Reizbarkeit, Reizblase, Herzneurosen, Stressbedingte Beschwerden 

Neurologische Erkrankungen
Schlaganfall, Gesichtsnervenlähmung, Trigeminusneuralgie, Polyneuropathie, Neurose

Gastrointestinale Erkrankungen
Reizdarmsyndrom, Morbus Crohn, Durchfall, Verstopfung, Schluckauf, Koliken, Blähungen, chronische Gastritis, Colitis Ulcerosa

Gynäkologische Erkrankungen
Fruchtbarkeitsstörungen, Fertilitätsstörung, Regelbeschwerden, Prämenstruelles Syndrom (PMS), Myome, Zysten, Wechseljahresbeschwerden

Hauterkrankungen
Ekzeme, Neurodermitis, Anti-Aging

Hals-Nasen-Ohren-Krankheiten
Chronische Sinusitis, Schwindel, Tinnitus, Hörsturz

Lungenerkrankungen
Asthma, Reizhusten, chronische Bronchitis

Herz- und Kreislauferkrankungen
Bluthochdruck, funktionelle Herzbeschwerden

Augen Krankheiten
Konjunktivitis, Kurzsichtigkeit, müde Augen, Glaukom

Erkrankungen des Urogenitaltraktes
Reizblase, chronische Blasenentzündung, Prostatabeschwerden

Weitere Informationen:

https://www.abz-ost.de/doc/heuschnupfen_huating_li.pdf

Qi Gong Workshop

In meiner Kindheit hatte ich Kungfung von meinen Vater gelernt und las unheimlich gerne Kung Fu Romane. Seit 20 Jahren praktiziere ich Taiji mit wachsender Begeisterung. Durch das Üben von Taiji und Qi Gong kann ich meinen Patientinnen und Patienten viel Energie schenken.

Ich unterrichte Yang Stil Taiji und verschiedene bekannte Qi Gong Formen in der Praxis. Eine Teilnahme ist aus Platzgründen nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Sie können kurzfristig mit wöchentlichen und fortlaufenden Qi Gong / Taiji Einheiten starten. Ich berate Sie sehr gerne. Eine kurze Voranmeldung genügt.

Die einfachen Übungen können in jedem Alter und mit jeder Konstitution erlernt werden. Auch ältere Menschen und solche, die sich „unsportlich” fühlen, finden mit den Qi Gong Übungen zur Bewegungsfreude, zu Standfestigkeit und Geschmeidigkeit und nicht zuletzt, zu einer stabileren Gesundheit zurück. Auch Einzelsitzungen im medizinischen / therapeutischen Qi Gong sind möglich.

Bei Beschwerden  z.B. Rückenproblemen, Spannungen im Nacken / Schulterbereich biete ich auch eine kostenlose Analyse für Körperstatik und Körperhaltung an, damit  sich die passenden Übungen positiv auswirken können.

Home
Huating Li
Huating Li
über mich

Huating Li 李桦婷

Ich bin in China geboren und in einer Familie mit tiefen verwurzelten TCM-Traditionen aufgewachsen. Meine Großmutter hat ihre 8 Kinder und mehr als 20 Enkelkinder mit gesunder chinesischen Küche ernährt. Sie verwendete chinesische Kräuter, um Menschen zu heilen. Meine liebevolle Mutter hatte magische Hände: Sie praktiziert Xiao Er Tuina – eine sanfte Massagetherapie, die die Gesundheit und das Wohlbefinden von Kindern fördert. Nach Jahren erinnere ich mich noch an die liebevollen Berührungen, die Wärme und ihre leise singende Stimme. Als Mutter versuche ich ebenfalls, diese Erfahrung weiterzugeben: mit Xiao Er Tuina an meine Kindern, sowohl bei verschiedenen Krankheiten als auch zur konstitutionellen Stärkung im Alltag.

Einmal fragte jemand meine Großmutter nach dem Geheimnis eines langen Lebens mit Qualität (Sie starb im Alter von 97 Jahren friedlich in ihrem Traum). Sie lachte und sagte: 不为良相,愿为良医 „Ein guter Ministerpräsident oder ein guter Arzt zu sein“. Als ich jung war, hatte sie mir viele Geschichten von bekannten chinesischen Ärzten, Pharmakologen und Philosophen vorgelesen. Einer von ihnen ist Li Shi Zhen, der mich sehr inspiriert hat. Er verbrachte viel Zeit damit durch das Land zu Reisen, durch Wälder und auf Berge zu wandern, den Menschen zuzuhören und aus ihren Erfahrungen zu lernen, zu heilen sowie die Kräuter und andere Medikamenten zur Behandlung von Krankheiten sorgfältig zu studieren. Er verfasste mit 27 Jahren eine umfangreiche medizinisch-pharmazeutischen Enzyklopädie: Die Große Enzyklopädie der Materia Medica mit mehr als 1.800 Arzneimitteln (Chinesische Medizin) , darunter 1.100 Abbildungen und 11.000 Rezepte. Das Buch wurde in vielen verschiedenen Sprachen übersetzt und bleibt das wichtigste Nachschlagewerk für Kräutermedizin. 

Diese Tradition des Sammelns von Wissen und Weisheit durch intensives Reisen und Begegnen mit verschiedenen Menschen hat mich von meiner frühen Kindheit an bis heute inspiriert. Die Entscheidung, in Frankreich Internationale Finanz/Management zu studieren, war ganz natürlich, um meinen Traum, die Welt und die Menschen kennenzulernen, zu verwirklichen. Es hat auch meine Familie befriedigt, denn der Beruf als TCM-Therapeutin in China bedeutet weder eine Gelegenheit zum häufigen Verreisen noch im Ausland zu Studieren. Außerdem hat der Beruf keinen guten sozialen Status erlangt (welcher in vielen chinesischen Familien sehr wichtig ist). Zur Zeit verfolgen die ehrgeizigsten Studenten die internationale Betriebswirtschaft mit einer viel vernünftigeren Perspektive. Ich hatte 10 Jahre in multinationalen Konzernen in China, Frankreich, Deutschland, den USA und Großbritannien gelebt und gearbeitet. Während dieser Zeit war das Lesen von TCM-Büchern mein Hobby (Ja, TCM war ein lebenslanges Hobby in meiner Familie). Parallel zu meiner Tätigkeit als Finanzanalytikerin hatte ich mit dem Studium der Akupunktur begonnen. Während meines jährlichen China-Urlaubs im TCM-Krankenhaus meines Bruders habe ich TCM Sprechstunden für Freunde und Patienten angeboten. Es war keine leichte Entscheidung, meinen Berufsleben schrittweise in Richtung der TCM zu verändern. Aber wie das chinesische Sprichwort „天时地利人和“(tian shi di li ren er) bedeutet: „eine ausgewogene Entscheidung zum richtigen Zeitpunkt“, bin ich Mutter von zwei Kindern geworden. Die TCM hat mich in dieser stressigen Zeit mit Schwangerschaft und Kindererziehung sehr dabei unterstützt meine eigene Kraft zu halten. Als TCM Therapeutin habe ich das Gefühl von Zufriedenheit und Ausgeglichenheit. Außerdem haben mich viele liebevolle Menschen in Familien und Freundeskreisen ermutigt dem „Ruf des Schicksals“ zu folgen, um meine alte Leidenschaft zu meinem Beruf zu machen und anderen Menschen kompetent und individuell helfen und Sie beraten zu können. Dies bleibt eine Herausforderung aber ich setze meine Füßen fest auf den Boden (Mehr Infos über meinen beruflichen Hintergrund siehe unten).

Heilpraktikerin seit 2016

  • Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft für Traditionelle chinesische Medizin e.V.

 Beruflicher Hintergrund:

Weiterbildungen:

2020:

Prof. Liu-Zhong Ye: Leitbahnen Untersuchungen und Therapie  

Prof. Ying Wang: Akupunktur mit Bauchdiagnose

Prof. Chuan-Min Wang: Master Tung Akupunktur

Dr. Andreas Kalg: Jing Fang Systems von Prof. Huang Huang aus Nanjing, China, Chaihu und Banxia Rezepturen

2019:

Dr. Andreas Kalg: Behandlung von Rheumatischen Erkrankungen und Bluthochdruck mit Chinesicher Medizin

02/2019 – Jetzt: Hospitation in der Naturheilpraxis von Sieglinde Wilz (eine sehr erfahrene TCM Therapeutin und Dozentin in Kinderheilkunde)

2019-2020: Shouzhong Ausbildungszentrum Ost für Chinesische Medizin

– 2 Jahre praxisbezogene Ausbildung in Chinesischen Arzneimittel

02/2019:  Nei Yang Gong: Yi Jin Xing Qi Fa Wandle Muskeln und Sehnen und bewege das Qi mit Liu Ya Fei (die offizielle Traditionshalterin der Methode des Nei Yang Gong)

10/2018 – 01/2019:  Hospitation am Su Hua Zan TCM Krankenhaus bei Dr. Liu Song Tao

12/2018: Intensive Fortbildungen mit Akupunktur: Akademie Zhongshan mit Schwerpunkten Gynäkologie, Schmerztherapie und Depressionsbegleitung

09/2018: Nei Yang Gong: Nu Zi Qi Gong für Frauen mit Liu Ya Fei

2015-2016: Lehrpraxis bei Dr. Luo Fang (Chefarzt TCM Krankenhaus Bianfang in Zhuhai, China) mit Schwerpunkt: Akupunkturbehandlungen bei verschiedenen Schmerzen, Chinesische Arzneimitteltherapie für Hauterkrankungen und medizinische Tuina bei Kindern und chinesischer Diätetik

2013-2016 Diplom der AGTCM – Akupunkturausbildung mit Lehrpraxis

2013 – 2014 Berliner Schule für Heilkunde

-Heilpraktiker-Intensiv-Ausbildung

2008 Master of Science in Management (Frankreich)

 

Kosten

Erwachsene:
Erstanamnese inkl. erster Behandlung 120 €

Jeder weitere Behandlungstermin 60 €

Kinder:
Erstanamnese inkl. erster Behandlung 80 €

Jeder weitere Behandlungstermin 40 €

Akute Schmerzbehandlung mit Akupunktur: 60 €

Ermäßigung

Auf Anfragen sind Ermäßigungen bei Schülern, Studenten und Menschen mit geringem Einkommen möglich.

Bitte sprechen Sie mich daraufhin ruhig an und wir finden hier sicherlich einen Behandlungsweg, der für sie tragbar ist.

Zusatzversicherungen

Die gesetzlichen Kassen übernehmen momentan leider die Kosten in der Regel noch nicht.

Wenn Sie die Heilpraktikerleistungen regelmäßig in Anspruch nehmen, kann eine Zusatzversicherung von Vorteil sein. Die Zusatzversicherungen erstatten sowohl einen Großteil der Behandlungskosten, als auch die vom Heilpraktiker verschriebenen Arzneimittel. Günstige und gute Zusatzversicherungen für Heilpraktikerleistungen können Sie bei vielen Versicherern abschließen, beispielsweise bei Arag, Barmenia, Continentale, Signal Iduna, Axa, Bavaria direkt, Münchener Verein, Gothaer, oder bei anderen Anbietern, wo die Heilpraktikerzusatzversicherung zwischen die 20 Euro bis 40 Euro im Monat kostet und in etwa zwischen 1000-2000 Euro für Ihre Behandlungen abdeckt.

Ich werde Ihnen nach Vereinbarung eine Rechnung nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker stellen, die Sie bei Ihrer Versicherung zur Erstattung einreichen können.

Sie können sich sehr einfach unter check24.de oder fairfekt.de  Angebote zuschicken lassen, welche hier für Sie in Frage kommen könnten. Auch die telefonische Beratung ist sehr kompetent, unkompliziert und zeitsparend.

 Absage von Terminen:

Ich bitte darum die vereinbarten Termine mindestens 24 Stunden vorher abzusagen, da die Termine sonst leider aufgrund meines Arbeitsausfalls trotzdem in Rechnung gestellt werden müssen.

Ich bitte um Ihr Verständnis.

Shouren Tang

Shou bedeutet bewachen, beschützen, Ren heißt Menschlichkeit, Tang ist Praxis. Die Menschlichkeit bewachen oder beschützen bedeutet für mich vor allem die Patienten zu unterstützen ihren eigenen Körper und Geist besser zu verstehen und wahrzunehmen, und dadurch die eigenen Kräfte zu erwecken.

Linienstraße 119, 10115 Berlin

Termine nach Vereinbarung
+49 176 2310 4543
huatingtcm@gmail.com

Öffentlicher Nahverkehr (ÖPNV)

U Oranienburger Tor (Linie U6)
Tram – U Oranienburger Tor (Linie M1)
Tram – S Oranienburger Str. (Linie M5)
S-Bahn – S Oranienburger Str. (Linien S1 und S25)

Zugang

Erdgeschoss Naturheilpraxis Mitte
Barrierefrei

Möchten Sie einen Termin vereinbaren oder haben Sie eine Frage?

Bitte schreiben Sie mir eine Nachricht!

Neuste Beiträge